Das Mädchen mit einer Hochzeit bouquet Bohème-Stil

Wedding Dress Day – modische Highlights im Mai

„Alles neu, macht der Mai“ sagt schon ein altes Sprichwort. Und auch in Sachen Brautmode tut sich in diesem Monat so einiges. Die Designer bringen ihre neuen Kollektionen an den Start und zeigen, worauf es ankommt. Ob Vera Wang, Oscar de la Renta, Marchesa oder viele andere, was Brautmode betrifft setzen sie auf altbewährtes in neuem Look.

Voll im Trend sind im Mai 2016 Tüll, Transparenz und Verzierungen. Accessoires werden groß und die Taille betont. Der Rockteil des Brautkleids ist im Mai lang und besteht entweder aus Tüll oder aus weich fließenden Stoffen mit schmalem Schnitt. Wie ein roter Faden ziehen sich florale Muster und Applikationen durch den Mai. So findet man romantische Blumenmuster auf Kleidern, an Ausschnitten, im Rückenbereich und auf dem Schleier. Auch was die Accessoires betrifft wird es floral, so stecken Blüten in den Haaren und trendige Blumen-Pieces wie ein kleines Hütchen am Kopf.

Die Gegensätze könnten im Mai größer nicht sein:

Professionelles Make-up-Frisur Braut Wedding Wedding Dress Day - modische Highlights im Mai blog braut2

iStock.com/Staras

Like a Princess

Ein wunderschönes Brautkleid, weiter ausladender Rock mit viel Tüll und zahlreichen Applikationen und Stickereien, welche romantisch-edle Blumen und Ranken zeigen. Das Oberteil im Corsagen-Stil, eng und mit einem umwerfenden Herz-Ausschnitt. Mit einem solchen Kleid fühlst Du Dich wie die Prinzessin Deiner Träume.

Elfengleich

Ein Traum aus weich fließendem Stoff der die Figur der Braut sanft umspielt. Schlicht, ja fast schon schmucklos sieht es aus und doch höchst edel und mondän. Das Oberteil mit einem leichten Herz-Ausschnitt und ab den Schultern durchsichtige Ärmel. Nur dort, im Schulterbereich, finden sich ein paar wenige florale Elemente, gekonnt zurückhaltend verziert mit ein paar glitzernden Highlights.

Was die Farben angeht, so findet sich überwiegend reines Weiß. Nur ganz vereinzelt, gar selten Brautkleider in Creme. Farbige Einsätze in den Brautkleidern sucht man im Mai-Trend vergebens.

Was auffällt: Im Mai geht der Trend weg von Meerjungfrauen-Stil und Sexyness hin zu Romantik und Princess-Art. Fühle Dich wie eine Prinzessin im weit ausladenden Tüll-Gewand mit vielen Accessoires und Applikationen oder schwebe elfengleich zum Altar in einem eleganten Brautkleid aus leichtem, sanft fließenden Stoff.

Neben traumhaft schönen Hochzeitskleidern hat der Mai noch weitere Highlights in Sachen Brautmode. So bieten zahlreiche Brautmoden-Shops Nachlässe von bis zu 70 %! Und das auf alle Kollektionen.

Doch nicht nur was Brautkleider betrifft, setzt der Mai neue Trends. Auch für den Bräutigam tut sich in Sachen Mode so einiges.

Der Schnitt des Anzugs ist im Wonnemonat Mai figurbetont und die Sakkos sind ein wenig länger. Die Individualität des Bräutigams steht in diesem Monat stark im Vordergrund. Deutlich wird das durch besondere Materialien, glänzende Stoffe und auch durch die Kombination verschiedener zurückhaltender Muster.

Auch beim Bräutigam zeichnen sich in Sachen Mode Gegensätze ab.

Sonnige Hochzeit Wedding Wedding Dress Day - modische Highlights im Mai blog brautpaar7

iStock.com/prostooleh

Eleganter Traumprinz

Glamourös, edel und elegant ist der Anzug des Bräutigams im Mai 2016. Modern mit einem leicht royalen Touch verzaubern die Anzüge mit dezenten Verzierungen und Ornamenten. Das etwas längere Sakko mit schmaler Silhouette wird gekonnt mit dem Gilet, einer mondänen Krawatte und einem aparten Einstecktuch kombiniert. Traumprinz der Moderne, das ist der Bräutigam im Mai 2016.

Thoughtful groom in hat with beard Wedding Wedding Dress Day - modische Highlights im Mai blog brautpaar6

iStock.com/Maynagashev

50er Jahre

Die rebellische Lässigkeit der 50er Jahre hat nun auch die Bräutigam-Mode erreicht. Stilvoll kombiniert der Bräutigam im Mai Hosenträger und Fliege und schafft so seinen ganz persönlichen Retro-Look für die Hochzeit.

Die Farbe im Mai für den Bräutigam ist Blau. Und das in allen Nuancen. Meist findet sich die Farbe Dunkelblau, sei es als Anzug komplett, als Schmuckweste, als Krawatte oder auch als Fliege oder Hosenträger. Ob als Eyecatcher oder für das gesamte Outfit, an Blau kommt im Mai kein Bräutigam vorbei.

Ob nun Braut oder Bräutigam, jeder möchte auf der Hochzeit strahlen. Vor Glück und auch was das Brautkleid und den Anzug angeht. Oft sind gerade die Anzüge und Kleider, welche gerade im Trend liegen, relativ teuer. Doch heißt das nicht, dass ihr nun auf eure Traum-Ausstattung verzichten müsst. Schließlich gibt es Brautkleider und Anzüge auch kostengünstig zu leihen. Von daher:

Eure Hochzeit ist euer großer Tag, die Krönung eurer Liebe! Gönnt euch das Brautkleid bzw. den Anzug eurer Träume und macht auch dadurch eure Hochzeit zu etwas ganz besonderem.

Hochzeit Auto mit Braut und Bräutigam Wedding Wedding Dress Day - modische Highlights im Mai blog brautpaar8

iStock.com/pojoslaw