Über uns

[vc_custom_heading text=”ÜBER UNS” font_container=”tag:h2|font_size:40|text_align:left|line_height:44px” google_fonts=”font_family:Montserrat%3Aregular%2C700|font_style:700%20bold%20regular%3A700%3Anormal”][vc_separator color=”custom” accent_color=”rgba(255,255,255,0.1)” css=”.vc_custom_1453321817295{margin-top: 20px !important;margin-bottom: 20px !important;}”][vc_custom_heading text=”WIR LIEBEN UNSERE ARBEIT” font_container=”tag:h2|font_size:20|text_align:left|line_height:26px” google_fonts=”font_family:Libre%20Baskerville%3Aregular%2Citalic%2C700|font_style:400%20regular%3A400%3Anormal”][vc_column_text css_animation=”bottom-to-top”]Auf einer Hochzeit wird gefeiert, getanzt und gelacht. Dazu kommt, dass für das Brautpaar dieser Tag einer der Wichtigsten in ihrem Leben ist. Daher sind wir genauso jedes Mal mit einem leuchtenden Herzen und fröhlichen Gesicht an diesem Tag dabei. Denn nur ein emotional positives Team fängt die emotionalen Moment ein.

Unsere Hochzeitsfotografen und Hochzeitsvideografen begleiten Eure Hochzeit und halten Diese für die Ewigkeit fest. Für uns hat es höchste Priorität diesen einmaligen Tag und all seine besonderen Momente professionell einzufangen. Am Tag Eurer Hochzeit ist jeder Augenblick etwas ganz Besonderes, ohne Platz für emotionslose Schnappschüsse, Experimente oder gar verwackelte Bilder.
Wie beim Hochzeitsfilm haltet unser Hochzeitsfotograf wir auch bei der Foto-Hochzeitsreportage Emotionen und echte Gefühle fest, wie Freudentränen der Familie, das unbeschwerte Lachen der Kinder oder die wilden Tänze der Hochzeitsgäste zu später Stunde. Diese „bewegten Momente” und den Blick für das Besondere machen für uns eine gelungene Reportage aus.

Doch nicht was nur uns gefällt ist wichtig, auch jedem Brautpaar müssen die Ergebnisse gefallen, daher besprechen wir schon im Vorfeld nach bestimmten Wünschen und sind erst dann mit unserem “Job” fertig, wenn das Brautpaar zufrieden ist.[/vc_column_text][vc_single_image image=”2650″ img_size=”full” css_animation=”bottom-to-top” css=”.vc_custom_1463416156622{padding-left: 50px !important;}”]

[vc_single_image image=”2648″ img_size=”full” css_animation=”bottom-to-top” css=”.vc_custom_1463415898170{margin-top: 0px !important;margin-right: 0px !important;margin-bottom: 0px !important;margin-left: 0px !important;padding-top: 0px !important;padding-right: 0px !important;padding-bottom: 0px !important;padding-left: 0px !important;}”][vc_separator color=”custom” accent_color=”rgba(255,255,255,0.1)” css=”.vc_custom_1453321564148{margin-bottom: 20px !important;}”]
[ozy_vc_divider caption_size=”h5″ caption=”MEET THE CREATIVES” border_size=”2″ border_color=”#ffd200″ caption_position=”top” more_custom=”on” width=”40px”][vc_column_text css=”.vc_custom_1463402081246{margin-bottom: 0px !important;padding-bottom: 20px !important;}”]

DAS TEAM HINTER DAYDREAM PICTURES

[/vc_column_text]
[ozy_vc_team_member image=”2135″ title=”Christian” sub_title=”Professioneller Videograf”][vc_column_text css=”.vc_custom_1463401218540{margin-top: 0px !important;padding-top: 20px !important;}”]
“Ich liebe das Filmen, weil …”

es nicht nur meine größte Leidenschaft Filme zu drehen, sondern eine gelebte Passion. Bewegtes für die Ewigkeit festzuhalten und damit Menschen zu begeistern erfüllt mein Leben.

“Warum bist du Videograf geworden?”

Seitdem ich eine Kamera halten kann, ist es so dass ich sie kaum weglegen kann. Das tolle ist, ich mache viele Videos, was nicht so toll ist, meistens bin ich auf den Videos nie zu sehen 🙂

“Was inspiriert dich?”

An tollen Projekten zu arbeiten inspiriert mich immer wieder. Und wenn das Brautpaar mein fertiges Video sieht und davon schwärmt, dies sind die Momente in denen ich weiß, dass ich meine “Arbeit” liebe.[/vc_column_text]

[ozy_vc_team_member image=”2192″ title=”Pam” sub_title=”Professionelle Fotografin”][vc_column_text css=”.vc_custom_1463401412825{margin-top: 0px !important;padding-top: 20px !important;}”]
“Ich liebe die Fotografie, weil…”

ich die unendlich kreativen Möglichkeiten ausleben und mich über die glücklichen und vor Allem überraschten Gesichter über die eigene Schönheit meiner Kunden erfreuen kann. Die Fotografie ist immer wieder spannend, hält ständig neue Überraschungen offen und ist ein Thema welches nie langweilig wird. Außerdem kann ich viele Emotionen und besondere Augenblicke in Bildern festhalten, damit sie nicht für immer verloren gehen und Menschen immer wieder in Erinnerung gerufen werden.

“Warum bist du Fotograf geworden?”

Ich war viele Jahre Make-up Artist und habe mit Fotografen zusammen gearbeitet. Doch nie war ich mit der Arbeit richtig zufrieden und hatte eigene Ideen die ich umsetzen wollte. Jeder Fotograf hat seinen eigenen Stil und die Menschen vor der Kamera entscheiden, welcher zu ihnen passt oder wie sie gerne mal abgelichtet werden möchten. So finden immer wieder neue Leute zusammen und es macht mir wahnsinnig viel Spass meinen Kunden zu zeigen was in Ihnen steckt und sie dabei zu unterstützen Posen auszuprobieren, die sie immer schonmal für sich umsetzen wollten. Da entsteht eine Menge Spass auf einem Shooting obwohl die Professionalität nicht verloren geht. Mir ist auch immer das Lachen bei einem Job sehr wichtig. Das entspannt die Gesichtszüge und macht das ganze Fotoshooting zu einem Event!

“Was inspiriert dich?”

Es sind manchmal nur kleine Accessoires oder ein neuer Lidschatten in meinem Studio-Repertoire, die mir vor meinem inneren Auge eine neue Idee hervorrufen. Erst letztens hab ich bei einem Spaziergang in einem Schaufenster eines Antik-Shops eine alte Fliegerkappe entdeckt, die ein komplettes Shooting entstehen ließ. Es sind trotzdem auch immer andere Fotografien, die mir einen Ansporn geben die Richtung ein wenig zu ändern und ein auf meinen Stil zugeschnittenes Shooting zu kreieren. Überraschend ist es, dass manche Ideen sich einfach und genauso umsetzen lassen, andere sich aber in eine ganz andere Richtung entwickeln und auf dem Shooting selbst etwas Neues entstehen lassen. Aufregend :-)……[/vc_column_text]

[ozy_vc_team_member image=”1435″ title=”Waldemar” sub_title=”Professioneller Fotograf”][vc_column_text css=”.vc_custom_1463401490314{margin-top: 0px !important;padding-top: 20px !important;}”]
“Ich liebe die Fotografie, weil…”

es für mich nichts vergleichbares gibt um einen emotionalen Moment oder Augenblick festzuhalten. Außerdem ist die Tatsache beindruckend, das die Bilder, die ich gemacht habe, von Generation zu Generation weiter gereicht werden und somit für die Ewigkeit sind. Es ist für mich immer etwas besonderes und erfüllt mich auch mit Stolz Brautpaare an ihrem größten Tag begleiten zu dürfen und all die wunderbaren Momente festzuhalten.

“Warum bist du Fotograf geworden?”

Es macht mir unheimlich viel Freude Menschen glücklich zu machen und zu bezaubern!
Ich habe schon länger leidenschaftlich “ privat” fotografiert, bis vor ca. 3 Jahren Toni sagte, hey lass uns es uns doch zusammen probieren und wir haben diese Homepage erstellt. Wir hoffen euch gefällt unsere Arbeit und wir konnten euch ein wenig bezaubern. 🙂

“Was inspiriert dich?”

Es sind in erster Linie, die Menschen die einen umgeben. In meinem Fall ist das die Familie und Freunde. Aber auch die mitreißenden Gefühle und schönen Momente die bei einer Hochzeit permanent vertreten sind. Es ist einfach ein traumhaftes Gefühl den großen Tag mit dem Brautpaar mitgenießen zu können.

“Was treibst du neben Daydream pictures noch?”

Was??? Es gibt noch etwas anderes außer Daydream pictures? :-)[/vc_column_text]

[ozy_vc_team_member image=”1433″ title=”Nicki” sub_title=”Professioneller Videograf”][vc_column_text css=”.vc_custom_1463401557252{margin-top: 0px !important;padding-top: 20px !important;}”]
“Ich liebe das Filmen, weil …”

ich es liebe mit meinen Bildern Geschichten zu erzählen. Ich möchte mit meinem Schnitt, meinen Perspektiven und meiner Musikauswahl – kurz gesagt mit meiner Arbeit Menschen berühren. Ein Film ist niemals etwas selbstverständliches, was man sich nebenbei anschaut. Ich möchte bei jedem Projekt einen Film erschaffen, den sich die Menschen auch mehrmals anschauen, ohne das er langweilig wird. Erst wenn ich das erreiche, bin ich sehr zufrieden.

“Warum bist du Videograf geworden?”

Weil ich für mich einfach nichts anderes vorstellen kann. Ich habe bereits mit 15 angefangen, mit meinen Freunden Filme zu drehen und gleich gemerkt, dass das für mich mehr als nur ein Hobby ist. Es gibt kaum etwas anderes in meinem Leben, was mich mehr erfüllt als ein gelungener Film. Sei es ihn zu machen oder zu schauen.

“Was inspiriert dich?”

Mich inspiriert am meisten gute Musik. Höre ich ein gutes Lied, stelle ich mir meistens dazu bereits Bilder vor. Bei einem Hochzeitsfilm ist die richtige Musik ausschlaggebend für das Ergebnis. Mit der Musik kann ich auf schnelle und doch elegante Art und Weise Stimmung erzeugen und/oder verstärken.

“Was treibst du neben Daydream pictures noch?”

Ich arbeite als Mediengestalter Bild und Ton in einer kleinen Videoproduktion in Landau. Dort übernehme ich die Rolle des Kameramannes, des Regisseurs und des Cutters.
Ich komme also vom Fach und kann mit meiner Erfahrung sehr gut zur Qualität von Daydream pictures beitragen.[/vc_column_text]

[ozy_vc_team_member image=”2218″ title=”Ireen” sub_title=”Professionelle Fotografin”][vc_column_text css=”.vc_custom_1463401692096{margin-top: 0px !important;padding-top: 20px !important;}”]Mein Name ist Ireen und ich lebe in der schönen Messestadt Leipzig. Gern würde ich euch in einer ganz verrückten Geschichte die Anfänge meiner Fotografie-Karriere erzählen. Tja, was soll ich sagen… die gibt es eigentlich gar nicht. 😉 Ich fotografiere einfach unheimlich gern. Ich liebe es Menschen zu porträtieren und dabei nicht nur einfach ein Bild vom Aussehen der Person zu machen, sondern vielmehr von der Persönlichkeit und dem Charakter. Und daher dauerte es auch nicht lange bis ich meine ersten Hochzeiten begleiten durfte und was soll ich sagen… Ich glaube ich habe mein „Ding“ gefunden. Es ist so toll zwei Menschen an ihrem ganz besonderen Tag zu begleiten und die kleinen Momente und Emotionen festhalten zu dürfen. Jeder Mensch ist anders, jede Location ist anders und das macht die ganze Sache so spannend für mich. Und egal für welches Paket ihr euch entscheidet: Bei mir kauft ihr nicht einfach nur ein paar Fotos, ihr bucht viel mehr meine Leidenschaft und mein Herzblut für die Hochzeitsfotografie, um euren Tag und diese wundervollen Momente für die Zukunft festzuhalten. Ich freue mich sehr euch kennenzulernen und euch an eurem Tag begleiten zu dürfen.[/vc_column_text]
[ozy_vc_team_member image=”2189″ title=”Ronny” sub_title=”Professioneller Videograf”][vc_column_text css=”.vc_custom_1463401849244{margin-top: 0px !important;padding-top: 20px !important;}”]
“Ich liebe die Videografie, weil…”

es unfassbar viel Spaß macht, die Idee, die man von Beginn an im Kopf hat, in die Wirklichkeit umzusetzen und dabei die Möglichkeit hat, sich völlig kreativ auszuleben. Den einmaligen Moment der Hochzeit mit bewegten Bildern festhalten zu dürfen ist eine große Ehre und motiviert mich immer wieder aufs Neue!

“Warum bist du Videograf geworden?”

Schon als Teenager habe ich bereits Spaß daran gefunden mit Kameras Videos aufzunehmen, woraufhin sich eine große Leidenschaft in mir entwickelte. Diese Leidenschaft beruflich ausleben zu können, ist ein unfassbarer Traum gewesen, der mittlerweile zu Realität geworden ist!

“Was inspiriert dich?”

Es ist unglaublich inspirierend von Menschen umgeben zu sein, die die selben Leidenschaft haben wie man selbst! Sich mit solchen Leuten zu treffen, neue Perspektiven auszuprobieren und sich gegenseitig auszutauschen, ermutigt mich jedes Mal![/vc_column_text]

[ozy_vc_team_member image=”1434″ title=”Toni” sub_title=”Professioneller Videograf”][vc_column_text css=”.vc_custom_1463401870657{margin-top: 0px !important;padding-top: 20px !important;}”]
“Ich liebe die Foto- & Videografie, da sie besondere Momente für immer festhält”

Toni hat Daydream pictures im Jahr 2012 gegründet. Da das Unternehmen in den letzten Jahren deutlich gewachsen ist, sind seine Aufgabenbereiche mitgewachsen, obwohl er noch immer viele Hochzeitsreportagen fotografiert und filmt, kümmert er sich oft hinter den Kulissen um Buchhaltung, Angebote, Marketing, Personal, Arbeitspläne etc. Somit ist eigentlich in jeder Ecke von Daydream pictures ein bisschen Toni drin…

“Warum bist du Videograf geworden?”

Das besondere an Hochzeitsfilmen ist, dass es im Gegensatz zur Fotografie keine statischen Momentaufnahmen gibt, sondern alle Szenen voller Leben stecken. Durch bewegte Bilder werden Emotionen oft so viel stärker transportiert als auf Fotos, weil man sie immer wieder miterlebt. So hört man zum Beispiel das Lachen von spielenden Kindern bei der Feier und bekommt vielleicht sogar auch mal einen Schluchzer des Bräutigams beim Anblick seiner Braut mit.

All diese kleinen Momente, die den Hochzeitstag ausmachen und vielleicht von dem einen oder anderen gar nicht wahrgenommen werden, können so für die Ewigkeit festgehalten werden. Auch Ereignisse wie der erste Tanz der frisch gebackenen Eheleute oder der Auftritt der Hochzeitsband, die gerade das Lieblingslied spielt, können so auch Jahre nach der Hochzeit noch angesehen werden und füllen die Erinnerungen mit Leben.

“Was inspiriert dich?”

Wenn nach einer Hochzeit der Film im Kasten ist und man sich dann an den Videoschnitt machen darf, ist man stolz wie Oskar, wenn das fertige Ergebnis einem eine Gänsehaut bereitet. Natürlich auch besondere Menschen, von welchen ich umgeben bin und welche ich kennenlernen durfte. Zu guter Letzt aber die Tatsache, dass ich mit der Videografie die bewegte Welt so darstellen kann, so wie ich sie sehe und interpretiere.

“Was treibst du neben Daydream pictures noch?”

Ich bin ein regelrechter Wellness-Fan. In meiner Freizeit liebe ich es einfach im Schwimmbad zu relaxen oder bei schönem Wetter mich draußen aufzuhalten. Aber nicht nur Ruhiges ist meins, denn sportlich muss es auch sein. Alles rund um Ausdauersport und extremen Sportarten ziehen mich magisch an.[/vc_column_text]

[ozy_vc_blockquotebox image=”2590″ title=”EDITH & ALEX” sub_title1=”Polnisch-Russische Hochzeit”]Es war ein unglaublich schöner Tag den wir erleben durften. Als wir dann die Bilder und das Video gesehen haben, war das unglaublich. Denn wir konnten den Tag nochmal aus einem ganz anderen Blickwinkel erleben und das auch noch mit einer Gänsehaut wie an unserer Hochzeit.[/ozy_vc_blockquotebox]
[vc_column_text]

floral_title  Über uns floral title

[/vc_column_text]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.